Pressemitteilung vom 5. Mai 2020

Trotz digitalem Semester und leerer Hörsäle bietet das Studierendenwerk Koblenz an den Hochschul-Standorten RheinMoselCampus und RheinAhrCampus sowie dem Uni-Campus Koblenz ein Verpflegungsangebot für Studierende und Mitarbeiter an. Seit rund zwei Wochen hat die „Mensa to go“ geöffnet. Da die Hochschul- und Universitätsgebäude für Studierende weitgehend geschlossen bleiben, findet der Verkauf am Fenster statt. Neben Snacks und Getränken ist jeden Tag ein warmes Mittagsmenü im Angebot. Abstandsmarkierungen und beschilderte Laufwege sorgen dafür, dass die Gäste jederzeit den Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen einhalten können.

Kontakt: Presse

Macht, Margareta Macht, Margareta Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation