Studenten und Senioren tauschen Hilfe gegen Miete

Bei diesem vom Studierendenwerk initiiierten Wohnprojekt sollen Studenten und Senioren zusammengebracht werden. Die Idee ist, dass die Studierenden pro Quadratmeter Wohnraum eine Stunde Hilfe im Monat leisten, zum Beispiel im Haushalt, im Garten, beim Einkauf...

Die Rhein-Zeitung stellte das Projekt am 01.10.2016 vor: