Kulturförderung

Wir unterstützten die interkulturelle Theatergruppe WIR bei der Aufführung des Theaterstückes "Neuland - Ich träume also bin ich".

Junge Erwachsene aus Syrien, Afghanistan, Tunesien und Deutschland erarbeiteten ein Stück über Hoffnungen und Träume in der neuen Heimat und begeisterten bei der Premiere am 27.05.2017 in der KuFA Koblenz das Publikum.

Foto: Theatergruppe WIR 

Bezuschussung studentischer Kulturaktivitäten 

Das Studierendenwerk stellt Mittel für die Förderung studentischer Kulturaktivitäten bereit. Hierzu zählen generell kulturelle Veranstaltungen von Studierenden für Studierende der von uns betreuten Hochschulen.

Wenn Sie einen Zuschuss erhalten möchten, senden Sie uns bitte folgende Unterlagen zu:

  • schriftlicher Antrag auf Kulturförderung inklusive kurzer Projektbeschreibung und Unterschrift
  • Kostenaufstellung
  • Veranstaltungsrechnungen
  • Aufstellung der Zuschüsse
  • Bankverbindung

Sobald alle Unterlagen vorliegen, prüft der Kulturausschuss des Verwaltungsrates Ihren Antrag.

In unserer Richtlinie finden Sie alle übrigen Voraussetzungen zur Gewährung des Kulturzuschusses:

 

Geförderte Kulturprojekte 2016:    

 Geförderte Kulturprojekte 2017:

  • Buchkult am 18.01.2017 - Vortrag von Ulrich Kienzle: Abschied von 1001 Nacht
  • Neuland - Interkulturelles Theaterprojekt des FB "Soziale Arbeit" der Hochschule Koblenz - Ich träume, also bin ich
  •  Buchkult am 01.06.2017 - Vortrag Werner Sonne - 100 Tage Donald Trump
     
  • Koblenz kocht am 01.07.2017
  • Kaleidoskopfestival am 08.07.2017
    Beitrag Unironisch zum Kaleidoskopfestival
  • UNIMUS 2017

  

          

 

Kontakt: Studentische Kulturförderung

Assistentin der Geschäftsführung / Studentische Kulturförderung/Ansprechpartnerin Semesterticket